TPL_slide-1.jpg
TPL_slide-2.jpg
TPL_slide-3.jpg
TPL_slide-3.jpg
PlayPause
previous arrow
next arrow

Zuverlässiges Abfallmanagement

Entsorgungssicherheit bedeutet für unsere Vertragspartner in den kommunalen Gebietskörperschaften, dass sie sich darauf verlassen können, dass die anfallenden Restmüllmengen zuverlässig entsorgt werden. Das gilt natürlich auch dann, wenn die Verbrennungsanlagen geplante Revisionen durchführen und erst recht im Falle von ungeplanten Stillstandzeiten oder Anlagenstörungen.

Für diese Fälle hat TPLUS Verträge mit Betreibern von weiteren Müllverbrennungsanlagen geschlossen. Die Abfalllogistik wird dann - bei Bedarf auch sehr kurzfristig - auf eine Anlage mit freien Kapazitäten oder auf eines unserer speziell dafür eingerichteten Abfallzwischenlager umgeleitet.

Kurzfristige Bedarfsspitzen können mit Gewerbeabfällen ausgeglichen werden. Gleichzeitig steigern wir damit auch die notwendige Flexibilität zur Steuerung des erforderlichen Heizwertes in den Kraftwerken. Hier bewegen unsere Logistikexperten im Jahr rund 75.000 Tonnen hochkalorische Abfälle zur thermischen Verwertung.

tpl_abfallmanagement-1
tpl_abfallmanagement-2
tpl_abfallmanagement-3
tpl_abfallmanagement-4